Beratervertrag für Firmenverkauf

Die Tatsache, dass ein Unternehmensverkauf in den seltensten Fällen zum Erfahrungs- und Kompetenzhorizont der Unternehmensinhaber gehört, stellt sich schnell die Frage, wie diese mangelnde Kompetenz durch externe Ressourcen kompensiert werden kann.

Durch das Beiziehen eines externen Beraters wird sichergestellt, dass alle notwendigen Schritte und Aufgaben im Prozess professionell durchgeführt werden.

Für die Wahl und Kontaktierung potentieller Investoren, sowie das Führen entsprechender Verhandlungen, die Evaluierung und Realisierung des Verkaufs erteilen Sie einen Auftrag. Sparen Sie Zeit und nutzen Sie unseren Mustervertrag für Ihren Firmenverkauf.

Dieses geprüfte Muster für einen Beratervertrag bei Firmenverkauf regelt rechtssicher die folgenden Punkte:

  • Ausgangslage
  • Auftrag
  • Leistungen der Auftragnehmerin
  • Leistungen Dritter
  • Leistungen der Auftraggeberin:
  • Vorgehen
  • Zeitplan
  • Projektleitung
  • Laufzeit
  • Beendigung und Wirkungen
  • Exklusivität
  • Vertraulichkeit und Geheimhaltung
  • E-Mails und IT-Sicherheit
  • Honorar
  • Fälligkeit und sonstige Verpflichtungen

Spartipp

Beratervertrag für Firmenverkauf

Sparen Sie sich Ärger und unnötige rechtliche Risiken. Mit diesem von Experten verfassten Muster für einen Beratervertrag sind Sie garantiert auf der sicheren Seite.

Preis: CHF 40.- (exkl. MWST)
Format:Word-Dokument
Umfang:5 Seiten, 45.5 KB
Lieferung:Sofort per Download
Zahlung:PayPal/Kreditkarte
Schweizer Original    Geprüfte Qualität
Jetzt kaufen

Sie sind der 16. Downloader dieses Vertrages

Diese Musterverträge könnten Sie ebenfalls interessieren:
Vertraulichkeitsvereinbarung beim Firmenkauf
Vermögensübertragungsvertrag nach Art. 70 FusG (Asset Deal)
Datenraumreglement
Ehe- und Erbvertrag (Nachfolgeregelung AG)
Premium Paket Unternehmensnachfolge

Suchbegriffe: Beratungsvertrag, Nachfolgeregelung, Vertragsmuster