Muster Leasingvertrag für EDV-Anlagen

Die Beschaffung neuer Informatik-Infrastruktur (Hard- und Software) ist ein sehr anspruchvolles und umfangreiches Geschäft. Soll eine Infrastruktur gekauft, gemietet, geleast werden? Es besteht daher eine weite Spanne von verschiedenen Rechtsgeschäften, die im Beschaffungsprozess von Bedeutung sein können.

Das vorliegende Muster Leasingvertrag konzentriert sich auf das Leasen von Hardware und bezieht sich auf das indirekte, mittelbare Leasing, d.h. auf Finanzierungsleasing.

Beim Leasing von EDV-Infrastruktur sollten jeweils zahlreiche Punkte geregelt werden. So zum Beispiel:

  • der Vertragsbegriff
  • die Umschreibung des Leasinggegenstandes
  • die Übergabe des Leasinggegenstandes
  • die Abnahmebedingungen
  • die Verletzung der Obliegenheiten des Leasingnehmers

Muster Leasingvertrag für EDV-Anlagen

Mit diesem ausführlichen Muster Leasingvertrag für EDV-Anlagen decken Sie sämtliche Punkte Ihrer Vereinbarung rechtssicher ab und vermeiden unnötige Risiken.

Preis: CHF 80.- (exkl. MWST)
Format:Word-Dokument
Umfang:8 Seiten, 69 KB
Lieferung:Sofort per Download
Zahlung:PayPal/Kreditkarte
Schweizer Original    Geprüfte Qualität
Jetzt kaufen

Sie sind der 11. Downloader dieses Vertrages

Diese Musterverträge könnten Sie ebenfalls interessieren:
Leasingvertrag (Maschine)
Muster Factoringvertrag
Muster Darlehensvertrag
Vorlage Darlehensvertrag (mit Varianten)
Lombard-Kreditvertrag

Suchbegriffe: Finanzierung, Vertragsvorlagen, Vertragsmuster