Lombard-Kreditvertrag

Mit diesem Kreditvertrag gewährt die Bank dem Kunden auf dessen Gesuch hin einen Lombardkredit bzw. eine Lombardfazilität.

Die Sicherung beim Lombardkredit geschieht im Normalfall über eine Faustpfandverschreibung von Wertschriften und anderen Wertgegenständen.

Der Kreditvertrag für einen Lombardkredit definiert die Bedingungen und Modalitäten der vom Kunden beantragten und von der Bank genehmigten Fazilität.

Lombard-Kreditvertrag

Diesen Lombard-Kreditvertrag können Sie problemlos modifizieren und als AGB verwenden. Jetzt downloaden und sofort einsetzen!

Preis: CHF 50.- (exkl. MWST)
Format:Word-Dokument
Umfang:4 Seiten, 58.5 KB
Lieferung:Sofort per Download
Zahlung:Rechnung
Schweizer Original    Geprüfte Qualität
Download: Lombard-Kreditvertrag
Diese Musterverträge könnten Sie ebenfalls interessieren:
Muster Kreditvertrag (Eröffnung)
Vorlage Darlehensvertrag (mit Varianten)
Darlehensvertrag an Nahestehende
Darlehensvertrag im Sinne eines hypothekarischen Darlehens
Darlehensvertrag mit Schuldübernahme

Suchbegriffe: Vertragsvorlagen