Rechner Kündigungsfristen

Sie wollen schnell und einfach Kündigungsfristen berechnen? Diese Excel-Vorlage errechnet das Anstellungsjahr, berücksichtigt die Probezeit und kann auch vom OR abweichende Fristen rechnen.

Wichtige Hinweise: Oftmals stellt sich die Frage, ob beispielsweise bei einer Kündigung nach knapp einem Dienstjahr die kürzere Kündigungsfrist des ersten Dienstjahres gilt oder ob bereits die längere Frist des zweiten Dienstjahres gültig ist. Antwort: Entscheidend für die gültige Kündigungsfrist ist nicht, wann die Kündigungsfrist beginnt oder wann sie endet, sondern wann die Kündigung der anderen Partei zugeht. Dieser Zeitpunkt ist massgebend, ob die ein-, zwei- oder dreimonatige Frist einzuhalten ist und auf welchen Termin das Arbeitsverhältnis beendet wird.

Rechner Kündigungsfristen

Profitieren Sie von dieser Excel-Vorlage um schnell Kündigungsfristen zu berechnen.

Preis: CHF 50.- (exkl. MWST)
Format:ZIP-Archiv
Umfang:1 Seite, 24.41 KB
Lieferung:Sofort per Download
Zahlung:PayPal/Kreditkarte
Schweizer Original    Geprüfte Qualität
Jetzt kaufen
Diese Musterverträge könnten Sie ebenfalls interessieren:
Muster Austrittsvereinbarung bei Kündigung mit Freistellung
Muster: Kündigungsschreiben durch Arbeitgeber
Arbeitszeugnis bei Kündigung wegen Unregelmässigkeiten
Muster fristlose Kündigung durch Arbeitgeber
Arbeitszeugnis bei Kündigung aus wirtschaftlichen Gründen

Suchbegriffe: Kündigung Arbeitsvertrag