Muster Maklervertrag

Durch den Maklervertrag (oft auch Mäklervertrag genannt) erhält der Makler den Auftrag, gegen eine Vergütung Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages nachzuweisen oder den Abschluss eines Vertrages zu vermitteln

Im Zusammenhang mit dem Maklervertrag stellt sich vor allem die Frage, wann der Maklerlohn verdient ist.

Im Maklervertrag verspricht der Auftraggeber, dem Makler einen Lohn zu bezahlen, wenn dessen Tätigwerden zum Abschluss des vom Auftraggeber angestrebten Geschäfts führt oder beiträgt.

Für den Maklervertrag bestehen keine gesetzlichen Formvorschriften, weshalb auch mündlich geschlossene Verträge gültig sind. Wie überall gilt aber auch hier der Grundsatz, dass ein schriftlicher Vertrag zu Beweiszwecken zu empfehlen ist. Nutzen Sie deshalb dieses Muster für einen Maklervertrag bzw. als Rahmen für einzelne Aufträge!

Spartipp

Muster Maklervertrag

Einen Maklervertrag sollte man immer schriftlich abschliessen. Mit dieser Rahmenvorlage für einen Maklervertrag sind Sie 100%ig auf der sicheren Seite und vermeiden unnötige Risiken bei Erteilung der einzelnen Aufträge. Profitieren Sie davon und sparen Sie sich die Zeit jeden Auftrag einzeln ausformulieren zu müssen!

Preis: CHF 40.- (exkl. MWST)
Format:Word-Dokument
Umfang:3 Seiten, 48.5 KB
Lieferung:Sofort per Download
Zahlung:PayPal/Kreditkarte
Schweizer Original    Geprüfte Qualität
Jetzt kaufen

Sie sind der 10. Downloader dieses Vertrages

Diese Musterverträge könnten Sie ebenfalls interessieren:
Muster Maklervertrag (Stockwerkeigentum)
Maklervertrag Vermietung
Family Office-Gründungsvertrag inklusive Erbvertrag (Vorbereitung eines Family Offices)
Muster Treuhandvertrag (Vermögensverwaltung)
Premium Paket Aufträge an Dritte

Suchbegriffe: Vertriebsvertrag, Auftrag, Musterverträge, Mustervertrag