Muster Sponsoringvertrag

Im Sponsoringvertrag verpflichtet sich der Sponsornehmer gegenüber dem Sponsor, gegen finanzielle (oder sonstige) Beiträge eine Tätigkeit zu entfalten mit dem Zweck, Rechte für kommunikative Massnahmen zu überlassen. Ziel beim Sponsoringvertrag ist es, den Bekanntheitsgrad und das Image des Sponsors zu verbessern.  Sponsoring dient also aus Sicht des Sponsors der Durchsetzung unternehmerischer Zwecke.

Formen beim Sponsoringvertrag

Man kann die folgenden Arten von Sponsoring unterscheiden:

Personensponsoring

Beim Personensponsoringvertrag werden Personen unterstützt, die sich auf Grund ihres hohen Bekanntheitsgrades eignen, die Interessen des Sponsors hinsichtlich zu fördern. Oftmals handelt es sich um Einzelsportler.

Institutionelles Sponsoring

Beim institutionellen Sponsoring  werden Sportverbände und -vereine, Stiftungen, Museen als Sponsoringobjekt gewählt.

Projektsponsoring

Der Sponsor unterstützt ein spezielles Vorhaben wie z.B. ein Konzert, eine Filmproduktion oder Ähnliches.

Spartipp

Muster Sponsoringvertrag

Dieser Download beinhaltet ein Muster für einen Personen-Sponsoringvertrag und ein Muster für einen Projekt-Sponsoringvertrag. Profitieren Sie davon!

Preis: CHF 30.- (exkl. MWST)
Format:Word-Dokument
Umfang:2 Seiten, 43.26 KB
Lieferung:Sofort per Download
Zahlung:PayPal/Kreditkarte
Schweizer Original    Geprüfte Qualität
Jetzt kaufen

Sie sind der 34. Downloader dieses Vertrages

Diese Musterverträge könnten Sie ebenfalls interessieren:
Franchisingvertrag (englisch)
Franchisingvertrag (Dienstleistungsfranchise)
Vorlage Alleinvertriebsvertrag für EDV-Produkte
Vorlage Kooperationsvertrag (Vertrieb in verschiedenen Vertragsgebieten)
Muster Alleinvertriebsvertrag

Suchbegriffe: Vertriebsvertrag, Finanzierung, Vertrag online kaufen