Muster Geheimhaltungsvereinbarung Verkauf Firma

Gibt es  Gespräche zwischen den betroffenen Parteien über den Verkauf, respektive Kauf einer Firma und werden diese konkreter, macht es auf jeden Fall Sinn eine gegenseitige Geheimhaltungsvereinbarung zu unterzeichnen.

Dazu gibt es drei Hauptgründe:

  • Keine internen Spekulationen und Unruhen über den Verkauf der Firma
  • Keine Einflussnahme Dritter auf die Gespräche, das Vorgehen und die Verhandlungen
  • Gewährleistung der Ernsthaftigkeit und ehrlichen Absichten beider Seiten über den Kauf, respektive Verkauf der Firma

Muster Geheimhaltungsvereinbarung Verkauf Firma

Nutzen Sie beim Kauf oder Verkauf einer Firma dieses Muster für eine Geheimhaltungsvereinbarung und profitieren Sie von zugesicherter Verschwiegenheit über die gemeinsamen Gespräche. Damit vermeiden Sie unnötige Spekulationen und Unruhe in der Firma.

Preis: CHF 40.- (exkl. MWST)
Format:Word-Dokument
Umfang:2 Seiten, 30 KB
Lieferung:Sofort per Download
Zahlung:PayPal/Kreditkarte
Schweizer Original    Geprüfte Qualität
Jetzt kaufen

Sie sind der 39. Downloader dieses Vertrages

Diese Musterverträge könnten Sie ebenfalls interessieren:
Verkaufsvertrag einer bestimmten Sache (kurze Version)
Vorkaufsrechtvertrag für ein Grundstück (mit Anmerkung im Grundbuch)
Kaufvertrag für ein Einfamilienhaus im Rohbau
Kaufvertrag über ein landwirtschaftliches Grundstück
Vertrag zur Übertragung eines Kaufrechtes auf Grundeigentum

Suchbegriffe: Gesellschaftsvertrag, Kaufvertrag, Geheimhaltung, Nachfolgeregelung, Vertrag online kaufen