Muster Werkvertrag

Im  Werkvertrag  muss der Umfang und der Inhalt der vom Auftragnehmer zu erbringenden Leistung genau bezeichnet werden, damit diese später vom Auftraggeber geprüft und abgenommen werden kann. Der Unterschied zwischen Werkvertrag und Auftrag liegt vor allem in den klaren Anforderungen an die Ausübung der Tätigkeit des Unternehmers. Er ist nämlich verpflichtet, sofern nichts anderen vereinbart, die Leistung selbst zu erbringen, sich an die genauen Materialvorgaben zu halten und die Weisungen des Auftraggebers, wie Kostenlimiten, Termine, etc. genau zu befolgen.

Folgende Rechte und Pflichten sind im Werkvertrag genau zu regeln und um die vertraglichen Pflichten zu erfüllen, auch zu realisieren:

Pflichten des Unternehmers

  • Persönliche Ausführung/Recht zur Weitervergabe
  • Der zu verwendende Stoff/Material
  • Haftung für Stoff, Termine, vertragsgemässe Ausführung gem. Weisungen, Einhaltung der Kosten

Rechte und Pflichten des Bestellers

  • Pflicht zur Zahlung der Werklohnvergütung
  • Mängelrechte (Garantiefristen, Nachbesserungsrecht, Preisminderung, Schadenersatz, Rücktritt)

Nutzen Sie dazu diesen Muster Werkvertrag!

Spartipp

Muster Werkvertrag

Mit diesem Muster für einen Werkvertrag sind Sie garantiert auf der sicheren Seite!

Preis: CHF 150.- (exkl. MWST)
Format:ZIP-Archiv
Umfang:26 Seiten, 143.64 KB
Lieferung:Sofort per Download
Zahlung:PayPal/Kreditkarte
Schweizer Original    Geprüfte Qualität
Jetzt kaufen

Sie sind der 33. Downloader dieses Vertrages

Diese Musterverträge könnten Sie ebenfalls interessieren:
Muster Maklervertrag (Stockwerkeigentum)
Maklervertrag Vermietung
Werbeberatungsvertrag
Beratungsvertrag (Mediation)
Muster Beratungsvertrag

Suchbegriffe: Auftrag, Werkvertrag, Vertragsvorlagen, Mustervertrag