Mustervertrag Arbeit auf Abruf

Die Arbeit auf Abruf regeln Sie wie folgt:

  • Ein Abrufvertrag umschreibt die Anstellungsbedingungen wie Lohn, Sozialversicherungen etc. und die Möglichkeit, im gegenseitigen Einvernehmen einen Einsatz zu vereinbaren.
  • Der Einsatzvertrag bestimmt den Zeitpunkt und die Funktion eines vereinbarten Arbeitseinsatzes.

Die obige Lösung geht davon aus, dass bei der Arbeit auf Abruf beide Seiten frei sind, eine angebotene Tätigkeit anzunehmen bzw. eine solche anzubieten. Es liegt dann jeweils ein kurzes, befristetes Arbeitsverhältnis vor. Dabei besteht kein Anspruch auf eine Verlängerung.

Es sind in der Praxis auch andere Möglichkeiten üblich, wie die Verpflichtung der Mitarbeitenden, sich auf Abruf bereitzuhalten. Eine solche Abrufbereitschaft ist zu entschädigen. Zudem besteht die Pflicht, das Arbeitsverhältnis ordentlich zu kündigen und auch während der Kündigungsfrist weiterhin Arbeit auf Abruf anzubieten oder den Lohn fortzuzahlen.

Mustervertrag Arbeit auf Abruf

Regeln Sie die Arbeit auf Abruf in all ihren Facetten und wählen Sie die für Sie beste Variante! Mit diesem Muster für einen Arbeitsvertrag auf Abruf sind Sie garantiert auf der sicheren Seite.

Preis: CHF 30.- (exkl. MWST)
Format:Word-Dokument
Umfang:3 Seiten, 49.5 KB
Lieferung:Sofort per Download
Zahlung:PayPal/Kreditkarte
Schweizer Original    Geprüfte Qualität
Jetzt kaufen

Sie sind der 166. Downloader dieses Vertrages

Diese Musterverträge könnten Sie ebenfalls interessieren:
Muster Arbeitsvertrag Aushilfe
Muster Arbeitsvertrag Abteilungsleiter
Muster Arbeitsvertrag Chauffeur
Muster Arbeitsvertrag Verkaufsleiter
Muster Arbeitsvertrag für Mitarbeiter Aussendienst

Suchbegriffe: Muster Arbeitsvertrag Schweiz, Arbeitsvertrag Vorlage, Arbeitsverträge Muster, Vertrag online kaufen, Vertragsvorlagen, Musterverträge, Mustervertrag, Vertragsmuster